Neue Führung in der Feuerwache Angern

von Reinhard RethallerZuletzt am Dienstag, 1. März 2016 geändert.
Bislang 2551x gelesen.

Am 19. Februar 2016 lud das Kommando der Feuerwache Angern zur Mitgliederversammlung ins Feuerwehrhaus Angern. Feuerwache-Kommandant Andreas Hartl konnte seitens der Stadt Krems und der Feuerwehr Krems Stadträtin Mag. Alice Schopper, Gemeinderat Rudolf Fritz, Gemeinderat Hannes Kugler, Gerhard Urschler, Andreas Herndler, Robert Simmlinger, Markus Höbarth, Christian Schopper sowie Jürgen Rethaller in Angern begrüßen.

Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit gab Andreas Hartl einen Rückblick über Veranstaltungen, Einsätze sowie Übungen im Jahr 2015, holte aber weiter über die vergangenen fünf Jahre seiner Wirkungszeit aus. Später berichtete Gerhard Burger über die kameradschaftlichen Ereignisse im vergangenen Jahr.

Danach übernahm Gerhard Urschler den Vorsitz der Versammlung und führte die Wahl des Feuerwache-Kommandanten und dessen Stellvertreter mit einer zwar nicht vorgeschriebenen, aber schon zur Tradition gewordenen geheimen Wahl durch die Mannschaft durch.

Mit überzeugender Mehrheit wurde Peter Rethaller zum Kommandant und Mario Maier zu dessen Stellvertreter gewählt. Harald Jorg vervollständigt als Wehrkassenführer weiterhin das Kommando der FW Angern.

Abschließend bedankte sich Peter Rethaller beim alten Kommando und zeigte sich für die nächsten Jahre optimistisch. Als Ziel setzte er sich neben der erfolgreichen Absolvierung der erforderlichen Ausbildung die Mannschaft durch Aufnahme junger, engagierter Mitglieder zu erweitern. Dafür wünschten ihm die anwesenden Vertreter der Stadt Krems und der Feuerwehr durch kurze Ansprachen das Beste.

Für das Engagement der letzten Jahre wurde Andreas Hartl und Harald Jorg mit dem Kremser Feuerwehrverdienstzeichen in Silber ausgezeichnet. Andreas Ehrenleitner wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert.