Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Silber und Gold

von Alfred Dunshirn / Markus FaschingZuletzt am Samstag, 5. Dezember 2015 geändert.
Bislang 2547x gelesen.

Am Sonntag, dem 22. November 2015, absolvierten zwei Gruppen der Feuerwehr Krems die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in den Stufen Silber und Gold.

Zunächst mussten Fragen zum Beladeplan beantwortet werden, danach war im Stationenbetrieb das Wissen im Bereich Erste Hilfe, Schadstoff- und Knotenkunde sowie Nachrichtendienst unter Beweis zu stellen.

Beim anschließend vorzunehmenden Löschangriff war das Szenario ein Zimmerbrand. Der Gruppenkommandant musste den Ausbildungsrichtlinen entsprechend die Lage erkunden, danach wurde die Einsatzstelle abgesichert; der Atemschutztrupp nahm dann nach Verlängerung der Schnellangriffseinrichtung die Brandbekämpfung vor. Parallel dazu wurde die Wasserversorung sichergestellt und eine Einsatzsofortmeldung abgesetzt. Schließlich wurde die Abmarschbereitschaft hergestellt.

Ausbildungsprüfung in Silber:

Martin Braun
Sebastian Donnemiller
Alfred Dunshirn
Markus Höbarth
Andreas Kautz
Dominik Kormesser
Alexander Mestl

Ausbildungsprüfung in Gold:

Michael Bartisal
Martin Deissenberger
Markus Fasching
Dominik Kormesser
Sebastian Kraus
Sebastian Schiefer
Bianca Schön

Beide Gruppen absolvierten die Ausbildungsprüfung fehlerfrei.

Die Teilnehmer bedanken sich beim Prüferteam rund um Ernst Riesenhuber von der Feuerwehr Dürnstein und bei Dominik Kormesser, der die Vorbereitung auf die Ausbildungsprüfung koordinierte.