Mannschaftsversammlung der Feuerwache Stein

von Lars HintenbergerZuletzt am Dienstag, 21. Februar 2017 geändert.
Bislang 1324x gelesen.

80 Einsätze, 48 Übungen, 205 Tätigkeiten und 12 Module mit circa 2.200 freiwillig geleisteten Arbeitsstunden haben die Mitglieder der Feuerwache Stein im abgelaufenen Jahr geleistet.

Der Feuerwachekommandant Lars Hintenberger konnte am 20.02.2017 Gemeinderat Josef Bauer, Feuerwehrkommandanten Gerhard Urschler, Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Andreas Herndler, den Bereichsleiter Mitte Michael Willrader sowie Ing. Erich Karl von der FMplus als Ehrengäste und die erschienenen Mitglieder der Feuerwache Stein begrüßen.

Nach einem Rückblick auf das abgelaufene Jahr, erfolgt auch ein Ausblick auf die Herausforderungen des heurigen Jahres. Der Ausblick umfasst unter anderem den aktuellen Stand des laufenden Projektes "HLF2", sowie die wichtigsten Termine im Jahr 2017.
Anschließend wurden die Beförderungen und Auszeichnungen durchgeführt und mit den Grußworten des Gemeindevertreters, des Kommandos sowie des Partners FMplus am Campus Krems abgerundet. 

Nach den Schlussworten des Feuerwachekommandanten wurde die Mannschaftsversammlung mit einem gemütlichen Beisamensein beendet.

Beförderungen:

Peter Rohrhofer zum Oberfeuerwehrmann

Auszeichnungen:

Tierrettermedaille in Bronze: Michael Haller
Tierrettermedaille in Silber mit Lorbeer: Jörg Hintenberger, Melitta Hintenberger, Roland Hintenberger