Erfolge für Kremser Zillenfahrer bei BWDLB in Gossam

von Alfred DunshirnZuletzt am Dienstag, 23. August 2016 geändert.
Bislang 2067x gelesen.

Am 19. und 20. August 2016 fand in Gossam / Emmersdorf der Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirks Melk statt - die Generalprobe für den Landeswasserdienstleistungsbewerb vom 25. bis 28. August 2016.

Wie schon bei den vorangegangenen Bezirksbewerben konnten die Zillenfahrerinnen und Zillenfahrer der Feuerwehr Krems beachtliche Erfolge erzielen. Das Duo Birgit Deisenberger und Kerstin Wimmer erreichte in der Kategorie Bronze ohne Alterspunkte – Gäste den 2. Platz, in der allgemeinen Gäste-Gruppe Silber Frauen errangen sie sogar den Sieg. In der Wertung Zillen-Einer Frauen (allgemein, Gäste) erkämpfte Kerstin Wimmer den 2. Platz.

Anton Kremser und Martin Sedelmaier belegten in der Kategorie Bronze (mit Alterspunkten – Gäste) den vierten Rang. In der Gruppe ohne Alterspunkte (Gäste) fuhren Robert Andraschko und Franz Kostler auf den siebenten Platz.

Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg beim bevorstehenden Landesdienstleistungsbewerb!