Sonntag, 24. August 2014

PKW stürzt in Graben und landet auf Dach

von Marcel Dallinger

Mail an den Autor

Zuletzt am Freitag, 29. August 2014 geändert.

Bislang 2402x gelesen.

In den Morgenstunden des 24. August 2014 kam es auf der Landstraße zwischen Angern und Hollenburg zu einem Fahrzeugüberschlag. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen.

Der Disponent alarmierte laut Alarmplan die Feuerwache Krems-Angern zu diesem Einsatz (siehe auch das Alarmierungsprotokoll). Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Zur Bergung des PKWs wurde das Wechselladefahrzeug der Hauptwache angefordert.


Die Einsatzkräfte konnten mithilfe des Krans das Fahrzeug bergen und auf einen daneben liegenden Parkplatz abstellen. Nach rund zwei Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte:
1 Kleinlöschfahrzeug
1 Wechselladefahrzeug
9 Mann der FF Krems

Polizei Krems