Sonntag, 27. Juli 2014

Hochzeit von Sebastian Gartler

von Christoph Andert

Mail an den Autor

Zuletzt am Sonntag, 27. Juli 2014 geändert.

Bislang 3569x gelesen.

Am 19. Juli 2014 fand die Hochzeit von Sebastian Gartler der Feuerwache Rehberg statt.

Nach der Trauungszeremonie in der Rehberger Kirche durchschritt das Brautpaar den Spalier, aus C-Schläuchen gebildet, an dessen Ende Feuerwachekommandant Johann Bischinger im Namen der Feuerwehr dem jungen Brautpaar gratulierte.

Am Weg zum Brautfahrzeug wurde die gesamte Hochzeitsgesellschaft auf eine "Mautpflichtige" Straße umgeleitet. Die Maut kam natürlich dem Brautpaar zu gute. Am Rechpergplatz angekommen musste das Junge Paar dann einige Aufgaben meistern.

Sebastian musste ein Kind wickeln und seine Gerlinde Wein aus dem Fass "heben". Gemeinsam mussten sie dann noch ein Haus löschen und sich den Weg ins gemeinsame Leben freischneiden.


Nach Erfüllung sämtlicher Aufgaben konnte der Konvoi zur Tafel weiterfahren.

Wir gratulieren Gerlinde und Sebastian recht herzlich und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!