Samstag, 11. Jänner 2014

Feuerwehrball der Feuerwache Hollenburg

von Andrea Steindl

Mail an den Autor

Zuletzt am Montag, 13. Jänner 2014 geändert.

Bislang 3991x gelesen.

Der Feuerwehrball der Feuerwache Hollenburg im Bierlokal Lumpazi Bräu bildete den Auftakt der heurigen Ballsaison der Feuerwehr Krems.
Hierzu konnte Feuerwachekommandant Oberbrandinspektor Christoph Kraus eine Vielzahl von erschienenen Ehrengästen begrüßen. Bürgermeister Primar Reinhard Resch, Stadträtin Mag. Alice Schopper und Gemeinderat Hannes Kugler waren in Vertretung der Stadt Krems anwesend. Die Verwaltungsdirektorin der Privatklinik Hollenburg, Mag. (FH) Beatrix Henneis – Kohlbauer konnte ebenfalls willkommen geheißen werden. Brandrat Wolfgang Schön sowie Hauptbrandinspektor Franz Harrauer vertraten die Feuerwehr Krems. Weitere Abordnungen aus den umliegenden Feuerwehren, zählten ebenfalls zu den Gästen.


Die Tanzband Schickaria sorgte für die nötige Stimmung am Tanzparkett.
Neben der Verlosung von Sachpreisen stand auch das immer wieder beliebte Korbschätzspiel am Programm. Das Gewicht eines Geschenkkorbes galt es zu erraten. Diese Aufgabe meisterte Brandmeister Martin Schaar am erfolgreichsten. Der Zeugmeister der Feuerwehr Krems schätzte haargenau das Gewicht des Korbes, welcher 18,35 kg wog.



Gegen Mitternacht trat Verwaltungsinspektor Christian Schopper in Aktion. Er wickelte die Versteigerung von Torten, Wurst und anderen Leckereien ab.
Danach wurde bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein geschwungen und die Besucher konnten sich in der Bar stärken.