Freitag, 13. September 2013

Abschnittsfeuerwehrtag - Abschnitt Krems/Stadt

von Johann Steindl (Text) und Markus Fasching (Fotos)

Mail an den Autor

Zuletzt am Dienstag, 1. Oktober 2013 geändert.

Bislang 3575x gelesen.

Am Freitag, dem 13. September 2013, fand der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag bei der Betriebsfeuerwehr Dynea Industriepark statt.

Seitens des Abschnittsfeuerwehrkommandos konnte eine Reihe an Ehrengästen begrüßt werden, allen voran Landtagspräsident Ing. Hans Penz in Vertretung des Landeshauptmannes von Niederösterreich. Das Bezirkspolizeikommando war durch Chefinspektor Manfred Heindl und die Polizeiinspektion Krems durch Chefinspektor Gerhard Erber vertreten. Die Feuerwehrfunktionäre Landesfeuerwehrrat Thomas Docekal, Landesfeuerwehrrat Erich Dangl, Oberbrandrat Martin Boyer und Brandrat Wolfgang Schön konnten ebenfalls begrüßt werden. Die Geschäftsleitung des Industrieparks Dynea war durch Dr. Ralph Theuer und Dipl. Ing. Richard Schulz vertreten. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgte das Kremser Bläserquartett unter der Leitung von Franz Vatter.

Nach dem Gedenken an die Verstorbenen Kameraden des Abschnittes Krems – Stadt stellte die Geschäftsleitung den Firmenstandort vor. Der Kommandant der Betriebsfeuerwehr, Landesfeuerwehrrat Thomas Docekal präsentierte die Betriebsfeuerwehr.

Es folgte der Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos. Brandrat Johann Steindl präsentierte anhand von Statistiken die Einsätze, Übungen und die zahlreichen Tätigkeiten die von den Feuerwehren des Abschnittes erbracht wurden. Anhand einer PowerPoint-Präsentation wurde eine Vielzahl der Einsätze des letzen Jahres widergespiegelt. Naturgemäß bildeten die Hochwasserereignisse vom Juni einen Schwerpunkt der Berichterstattung.

(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching(c) AFK Krems/M.Fasching

Im Anschluss an diese Präsentation erhielten Feuerwehrkameraden für ihre vieljährige und verdienstvolle Tätigkeit Auszeichnungen.
Dr. Ralph Theuer bedankte sich seitens der Firmenleitung für das Sicherheitsgefühl, dass die Betriebsfeuerwehr dem Chemiebetrieb bietet.

Oberbrandrandrat Martin Boyer dankte namens des Bezirkes Krems für die gute und reibungslose Zusammenarbeit mit den Feuerwehren des Abschnittes. Weitere Dankesworte kamen von Landesfeuerwehrrat Erich Dangl.

Präsident Ing. Hans Penz brachte es bei seinen Dankesworten auf den Punkt: Ohne das Freiwilligenwesen wäre der derzeitige Sicherheitsstandard in Niederösterreich bei Weitem nicht gegeben.
Nach dem Abspielen der Landeshymne endete der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag.


Der Feuerwehrabschnitt Krems – Stadt besteht aus:

1 Freiwilligen Feuerwehr mit 8 Feuerwachen
352 Aktiven Mitgliedern (minus 3)
84 Reservisten (plus 1)
42 Feuerwehrjugendmitgliedern (plus 18)

weiters:

13 Betriebsfeuerwehren
433 Aktiven Mitgliedern (minus 2)
50 Reservisten (plus 8)


Einsatzstatistik der Feuerwehren im Magistratsbereich von September 2012 bis August 2013:

157 Brandeinsätze (minus 30)
1.445 Mitglieder (minus 628)
2.377 Stunden (minus 828)

602 Technische Einsätze (plus 121)
5.292 Mitglieder (plus 404)
21.343 Stunden (plus 15.485)

255 Brandsicherheitswachen (plus 165)
322 Mitglieder (plus 117)
2.052 Stunden (plus 1.144)

181 Fehl – und Täuschungsalarme (minus 16)
1.427 Mitglieder (minus 586)
704 Stunden (minus 212)


Übungsstatistik der Feuerwehren im Magistratsbereich von September 2012 bis August 2013:

646 Übungen (plus 6)
4.180 Mitglieder (plus 296)
10.177 Stunden (plus 649)


Tätigkeitsstatistik der Feuerwehren im Magistratsbereich von September 2012 bis August 2013:

2.558 Tätigkeiten (plus 221)
7.101 Mitglieder (plus 192)
35.230 Stunden (plus 3.417)


Verleihung von Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr– und Rettungswesens:

25 Jahre
Thomas Docekal - BTF Dynea
Friedrich Klaffel - BTF Dynea
Helmut Pulker - BTF Dynea


40 Jahre
Franz Bauer - FW Gneixendorf
Willibald Gartler - FW Rehberg
Friedrich Hartl - FW Angern
Roland Kormesser - BTF Dynea


50 Jahre
Alfred Berger - FW Rehberg
Josef Lackner - FW Stein
Hans–Joachim Leopold - FW Rehberg
Walter Schödl - FW Hauptwache


Wanderpokal Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze:
Bewerbsgruppe Krems

Freiwillige Feuerwehr Krems/Donau - Abschnittsfeuerwehrtag - Abschnitt Krems/Stadt